Prophylaxe

  

Vorsorge
Bei der Vorbeugung von Zahn- und Kiefererkrankungen geht es primär um eine gute Mundhygiene, denn: ein sauberer Zahn wird selten krank! So gehört eine gründliche Reinigung der gesamten Mundhöhle zu unserem Angebot, die von speziell ausgebildeten zahnmedizinischen Fachkräften ausgeführt wird. Für Risikogruppen wie Hochkaries-Gefährdete, Tumorpatienten und Infarktgeschädigte, bestehen Hygiene-Sonderprogramme, bei denen Speicheltests zur Bakterienbestimmung (Karies/Paradontoserisiko) vorgenommen werden können.

Für Kinder und Behinderte bieten wir Schulungen zur Erlernung der individuell erforderlichen Mundhygiene an. Einen Vorrat an sinnvollen Mundhygieneartikeln halten wir für Sie immer bereit. Neben den Handinstrumenten bei den Zahnreinigungen, kommen bei uns auch Ultraschall, Polierbürsten und ein sanftes Pulverstrahlgerät („Air flow”) zum Einsatz. Bei Zahnbleachings, der Aufhellung verfärbter Zähne, kommen verschiedene Methoden zur Anwendung.